Coats Industrial

Registrieren

Speziell Entwickelte Garne

Das Angebot an Speziell Entwickelten Garnen von Coats umfasst speziell verarbeitete Reißleinen und speziell entwickelte Nähfäden für Glasfaserkabel, FDA genehmigte Fäden für Teebeutel, medizinisch zugelassene Nähfäden, Rückholbändchen für Tampons und vieles mehr. Wir sind stolz auf unsere Fähigkeit, Produkte zu entwickeln, die Ihren spezifischen Anforderungen entgegenkommen.

Coats Fakten: 1879 benutzte Thomas Edison Garne von Coats als Heizfaden bei seinen berühmten Experimenten mit Glühbirnen.

Coats Fakten: Coats ist der weltweit größte Hersteller von Nähfäden.

Coats Fakten: Die Anfänge von Coats lassen sich bis 1755 zurück verfolgen, als James und Patrick Clark im schottischen Paisley ein Geschäft für Webstuhlzubehör und Seidenfäden gründeten.

Coats Fakten: Mehr als 150 Marken und Fachhändler möchten auf die Verwendung von Coats-Nähgarnen nicht mehr verzichten.

Coats Fakten: Wir konzentrieren uns auf Energieeffizienz und verbrauchten 2011 35% weniger Energie als im Jahr 2000.

Coats Fakten: Unsere Liste der verbotenen Stoffe gilt als eine der strengsten der Branche.

Alle Datenblätter zu Speziell Entwickelten Garnen

Die Details von vielen unserer standardmäßig produzierten Garne finden Sie weiter unten. Die hier abgebildete Palette dient nur als Beispiel und ist nicht vollständig. Wenn Sie für Ihren Fertigungsprozess Spezialgarne nach Maß brauchen, sind wir in der Lage, kosteneffiziente Lösungen zu schaffen, um die Produktivität und die Qualität des fertigen Produkts zu verbessern.

Suche über Markennamen

Oder Suche über Garntyp