Coats Industrial

Registrieren

Protos Ultrabloc

Para-Aramid Multifilament für Glasfaserkabel

Suche über Markennamen

Oder Suche über Nähfadentyp

Coats Protos Ultrabloc ist ein in Wasser quellfähiges, hochsaugfähiges, beschichtetes Aramid für den Einsatz in Kabelstützelementen und Umwickelungsanwendungen. Die Beschichtung von Coats Protos Ultrabloc ist nachweislich spitzenklasse für Wasseraufnahme bei Glasfaserkabelanwendungen. Coats Protos Ultrabloc weist eine der niedrigsten Staub- und Schuppungsproduktion in der Glasfaserindustrie auf, was zur Verringerung von Maschinenausfallzeiten und Verbesserung der Sauberkeit und der Sicherheit während der Kabelherstellung führt.

Haupteinsatzgebiete

  • Flexibles Allzweck Verstärkungselement für jede Anwendung, bei der trockene Quellbarkeit in Kombination mit Kabelstärke nötig ist
  • Kabelindustrie
  • Zur Verwendung bei Bündeladerkabeln, Bändern, Zentralkabeln oder Festaderkabeln
  • Sowohl bei bewehrten als auch unbewehrten Glasfaserkabeln verwendet
  • Besonders gut für dielektrische (nicht-leitende) Kabelverwendung geeignet

Eigenschaften und Vorteile

  • 2 bis 3 mal bessere Wasseraufnahme als typische Konkurrenten dank unseres firmeneigenen Beschichtungsverfahrens, das 2-3 mal mehr supersaugfähiges Polymer in derselben Dicke der Beschichtung wie die Konkurrenzprodukte beinhaltet
  • Die Version mit sehr geringem Flocken (VLF) liegt jetzt vor
  • Erhältlich in Standard-Modul (Typ A) und als Hoch-Modul (Typ B)
Protos Ultrabloc - Para-Aramid Multifilament für Glasfaserkabel
Protos Ultrabloc
Beschreibung Stärke (Denier) Tex Nr. Durchschnittliche Festigkeit Durchschnittliche Dehnung % *Absorption (g/g)
      cN    

  *Interne QSP 7.74
**Interne QSP 7.75

Protos Ultrabloc L900 900 90 16,000 3.5 100
Protos Ultrabloc L1200 1,200 120 18,000 2.5 100
Protos Ultrabloc VLF L1700 A 1,700 180 30,000 2.5 80
Protos Ultrabloc L1700 B 1,700 180 31,997 2.5 60
Protos Ultrabloc L1800 A 1,800 180 30,000 2.5 100
Protos Ultrabloc VLF L1800 B 1,800 180 36,995 2.5 100
Protos Ultrabloc L3400 A 3,600 400 62,000 3.5 60
Protos Ultrabloc VLF L3400 B 3,600 400 65,000 3.5 60

Physikalische und Chemische Eigenschaften von Protos Ultrabloc

Thermische Eigenschaften
Garne aus Para-Aramid-Fasern haben eine fünf Mal höhere Festigkeit als Garne aus Stahl, und schmelzen nicht wegen der gegebenen Größe. Diese Garne sind dauerhaft flammhemmend bis zu 425 ° C und selbstlöschend
Werden zersetzt bei 425ºC
Coats UltraBloc - in Wasser quellfähiges Polyester Multifilament
Chemische Eigenschaften
Mineralsäuren
  • Durchschnittliche Beständigkeit gegenüber Säuren
Laugen
  • Gute Laugenbeständigkeit
Organische Lösungsmittel
  • ausgezeichnete Beständigkeit
Bleichen
  • Geringer Widerstand
Sonnenlicht (Degradation)
  • Geringer Widerstand
Chemicalien
  • ausgezeichnete Beständigkeit

Eine Vielfalt an Packungsvarianten ist erhältlich. Die typische Kerngröße ist 3,7 "ID x 8,5" L, aber zahlreiche andere Optionen sind auf Anfrage verfügbar.