Coats Industrial

Registrieren

Industrienähgarne

Von konventineller Bekleidung wie Hosen und Blusen bis zu sehr anspruchsvollen, sicherheitsrelevanten Anwendungen wie Airbags für Automobile und chirurgisches Nahtmaterial bieten wir speziell entwickelte Industrienähfäden, die die Produktitvität optimieren und die Produktqualität steigern. Werfen Sie einen Blick auf die Spezifikationen unserer Standardartikel in diesem Abschnitt der Website.

Coats Fakten: Alle vier Stunden produziert Coats genug Nähfaden für die Strecke zum Mond und zurück.

Coats Fakten: 1879 benutzte Thomas Edison Garne von Coats als Heizfaden bei seinen berühmten Experimenten mit Glühbirnen.

Coats Fakten: Die Anfänge von Coats lassen sich bis 1755 zurück verfolgen, als James und Patrick Clark im schottischen Paisley ein Geschäft für Webstuhlzubehör und Seidenfäden gründeten.

Coats Fakten: Tag für Tag werden Tausende von chirurgischen Operationen durch Fäden von Coats erst möglich gemacht.

Coats Fakten: Die Geschichte von Coats erstreckt sich über vier Jahrhunderte und sechs Kontinente.

Coats Fakten: Coats ist der weltweit größte Hersteller von Nähfäden.

Alle Datenblätter zu Industrienähfäden

Coats Industrienähfäden sind in einer Vielzahl von Substraten erhältlich, von Polyester-Fasergarn und Polyester-Umspinnungszwirn bis zu bondiertem Nylon und Polyesterflechtfäden, erhältlich in Stärken und Ausführungen, die alle Kundenwünsche erfüllen.

Suche über Markennamen

Oder Suche über Nähfadentyp