Coats Industrial

Registrieren

Damenhygiene

Zu den Produkten für die Damenhygiene der Firma Coats gehören wasserabstoßende Fäden für Tampons sowie Bauschgarn zum Nähen für Tampons. Um Schutz gegen Bio-Organismen zu gewährleisten, werden diese Erzeugnisse in keimfreier Reinraumumgebung hergestellt. Sie werden so entwickelt, dass sie strengsten Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien genügen. Sowohl das Garn als auch die Tampon-Fäden werden speziell dafür entwickelt, dass sie fehlerlos auf spezialisierten Hochgeschwindigkeits-maschinen mit minimalen Ausfällen, Aussetzern und Arbeitsunterbrechungen funktionieren.

Coats Fakten: Wir konzentrieren uns auf Energieeffizienz und verbrauchten 2011 35% weniger Energie als im Jahr 2000.

Coats Fakten: Alle vier Stunden produziert Coats genug Nähfaden für die Strecke zum Mond und zurück.

Coats Fakten: Coats Vectran wurde von der NASA eingesetzt, als für die Mars Mission "Rover" speziell entwickelte Garne für Fallschirme und Airbags gewünscht waren.

Coats Fakten: Coats beschäftigt mehr als 22.000 Mitarbeiter in über 70 Ländern weltweit.

Coats Fakten: Coats hat mehr als 70 Produktionsstätten, welche die Industrie- und Handelskunden in sechs Kontinenten versorgen.

Coats Fakten: Die Anfänge von Coats lassen sich bis 1755 zurück verfolgen, als James und Patrick Clark im schottischen Paisley ein Geschäft für Webstuhlzubehör und Seidenfäden gründeten.

Artikel für Damenhygiene

Unsere wichtigsten Marken

Admiral Plus Coats Admiral Plus für Poloshirts

Nähfaden aus langstapliger Baumwolle, ideal für Bekleidung aus mercerisierter Baumwolle

Lesen Sie mehr
Astra Coats Astra Nähgarn

Polyester-Fasergarn beständig gegenüber Sonnenlicht und chemischen Einwirkungen

Lesen Sie mehr
Ultimax Coats Ultimax Nähgarn

Luftblastexturierter Polyester Nähfaden für Hochgeschwindigkeitsnähanwendungen

Lesen Sie mehr
Dual Duty Coats Dual Duty Nähgarn

Polyesterkernzwirn mit Baumwollummantelung für Haltbarkeit

Lesen Sie mehr