Coats Industrial

Registrieren

Teebeutel

Teebeutelfäden von Coats sind keimfrei, knotenlos, frei von Verunreinigungen und toxischen Bestandteilen. Die Teebeutelfäden werden mit der genau richtigen Kombination aus Festigkeit, Weichheit und Gleichmäßigkeit hergestellt, wie sie für sauberes und effizientes Schneiden, Heften oder Anknüpfen benötigt werden.

Baumwollfäden für Teebeutel von Coats werden mit gleichmäßiger Abwicklung und einer ausgewogenen Garndrehung entwickelt, um eine optimale Maschinenleistung auf allen führenden Teebeutel-Verpackungsmaschinen zu erzielen, die unterschiedliche Befestigungsverfahren verwenden.

Coats Fakten: 67% aller von uns verwendeten Kartonagen sind recycelt.

Coats Fakten: Die Anfänge von Coats lassen sich bis 1755 zurück verfolgen, als James und Patrick Clark im schottischen Paisley ein Geschäft für Webstuhlzubehör und Seidenfäden gründeten.

Coats Fakten: Mehr als 150 Marken und Fachhändler möchten auf die Verwendung von Coats-Nähgarnen nicht mehr verzichten.

Coats Fakten: Coats-Produkte werden in über 100 Länder verkauft.

Coats Fakten: Coats ist der weltweit größte Hersteller von Nähfäden.

Coats Fakten: Coats Vectran wurde von der NASA eingesetzt, als für die Mars Mission "Rover" speziell entwickelte Garne für Fallschirme und Airbags gewünscht waren.

Artikel für Teebeutel

Unsere wichtigsten Marken

Admiral Teabag Fäden für Teebeutel

Stapelgesponnene Baumwolle für die Herstellung von Teebeuteln

Lesen Sie mehr